St. Johannes - Kirchengemeinde Dahlenburg

Herzlich Willkommen auf der Website der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde Dahlenburg. Unsere Kirchengemeinde gehört zum Kirchenkreis Bleckede im östlichen Teil des Landkreises Lüneburg.

1400772631.xs_thumb-

Nehmt Kinder auf und ihr nehmt mich auf

Zum Weltgebetstag 2016 aus Kuba

Kuba ist im Jahr 2016 das Schwerpunktland des Weltgebetstags. Der größte und bevölkerungsreichste Inselstaat der Karibik steht im Mittelpunkt, wenn am Freitag, den 4. März 2016, Gemeinden rund um den Erdball Weltgebetstag feiern. Texte, Lieder und Gebete dafür haben über 20 kubanische Frauen unterschiedlicher christlicher Konfessionen ausgewählt. Unter dem Titel „Nehmt Kinder auf und ihr nehmt mich auf“ erzählen sie von ihren Sorgen und Hoffnungen angesichts der politischen und gesellschaftlichen Umbrüche in ihrem Land.
Von der „schönsten Insel, die Menschenaugen jemals erblickten“ schwärmte Christoph Kolumbus, als er 1492 im heutigen Kuba an Land ging. Mit subtropischem Klima, weiten Stränden und ihren Tabak- und Zuckerrohrplantagen ist die Insel ein Natur- und Urlaubsparadies. Seine 500-jährige Zuwanderungsgeschichte hat eine kulturell und religiös vielfältige Bevölkerung geschaffen. Der Großteil der über 11 Mio. Kubanerinnen und Kubaner ist röm.-katholisch. Eine wichtige Rolle im spirituellen Leben vieler Menschen spielt die afrokubanische Religion Santería. Der sozialistische Inselstaat ist nicht erst seit Beginn der US-kubanischen Annäherung Ende 2014 ein Land im Umbruch – mit seit Jahren wachsender wirtschaftlicher Ungleichheit.
Im Gottesdienst zum Weltgebetstag 2016 feiern die kubanischen Frauen mit uns ihren Glauben. Jesus lässt im zentralen Lesungstext ihrer Ordnung (Mk 10,13-16) Kinder zu sich kommen und segnet sie. Ein gutes Zusammenleben aller Generationen begreifen die kubanischen Weltgebetstagsfrauen als Herausforderung –  hochaktuell in Kuba, dem viele junge Menschen auf der Suche nach neuen beruflichen und persönlichen Perspektiven den Rücken kehren.

Das Dahlenburger Vorbereitungsteam lädt herzlich ein zum Gottesdienst

am Freitag, dem 4. März um 19 Uhr in der St. Johanneskirche Dahlenburg.

Im Anschluss Gespräche und Imbiss im Gemeindesaal der Kirche.
1454598590.medium

Bild: Weltgebetstag.de

1400772631.xs_thumb-

1. Advent - 29. November

Tag der Kirche - Brot für die Welt


Die Erlöse des Tages und die Spenden, die bis heute (03.12.) eingegangen sind, betragen 5.242,73 Euro. Die Hälfte ist für das diesjährige Brot für die Welt - Projekt, die andere Hälfte für die Ausbildung unserer Jugendlichen zu Teamern für die Kinder-, Konfirmanden- und Jugendarbeit in unserer Gemeinde bestimmt.

Herzlichen Dank an alle, die den Tag mitgestaltet haben mit ihrer Spende und mit ihrer Hilfe!
1400772631.xs_thumb-

Unsere Konfirmanden schlagen sich bravourös

Alljährlich wird in unserer Hannoverschen Landeskirche der sogenannte „Fußball-Konfi-Cup“ ausgetragen; Kirchengemeinden mit fußballbegeisterten Konfirmanden können daran teilnehmen: in 6er Mannschaften (4 Jungen, 2 Mädchen) treten sie zunächst in regionalen Turnieren gegeneinander an, um sich für ein Endturnier zu qualifizieren.

Unsere Konfirmanden nahmen in diesem Jahr zum ersten Mal an diesem Cup teil. Sie erspielten sich beim Qualifikationsturnier in Veerßen/Uelzen am 25.09. einen der drei begehrten Finalplätze durch Siege gegen Uelzen (4:0), Elbmarsch (5:0), Reinstorf (3:2 im Elfmeterschießen), bei einer Niederlage gegen Winsen (1:2).

Beim Finalturnier am 17. Oktober in Hannover/Langenhagen gab es gegen den späteren Turniersieger Holzminden eine 0:1 Niederlage, gegen Boffzen (Weserbergland) ein 0:2. Gut eingestellt von Coach Yannik Brandt gelang dann gegen das starke Sextett aus Ashausen ein 3:1 Sieg; leider war dies ein Tor zu wenig, um bei Punktgleichheit dreier Mannschaften den 2. Platz für die Finalrunde zu erreichen. Im Spiel um die Plätze 7-9 gab es ein 2:3 gegen Poggenhagen/Wunstorf und ein 0:1 gegen Süderneuland/Ostfriesland; das bedeutete den 9. Platz unter 12 Mannschaften im Turnier. Kein Grund zum Jubeln für die Konfirmanden…, aber objektiv betrachtet ein Grund zu hoher Zufriedenheit und Anerkennung, denn die Mannschaft spielte und kämpfte hervorragend und war nur einen Hauch von einer vorderen Platzierung entfernt.

2016 soll es weitergehen: Dahlenburger Konfirmanden sind dabei beim „Konfi-Cup“.

Übrigens: Die Siegermannschaft aus Holzminden vertritt unsere Landeskirche 2016 in Köln. Dort spielen die Sieger aller Landeskirchen um die EKD (Evangelische Kirche in Deutschland)-Meisterschaft. Viel Glück den Holzmindenern.

Pastor Christian Gohde


Beim Finalturnier waren dabei (großes Bild)i: hintere Reihe von links nach rechts: Pastor Christian Gohde, Joost Uffmann, Emma Luhmann, Tim Krüger, Fabian Pahl, Jirka Schultz, davor: Luca Schalow, Eric Seedorf, Lars Petersen, Anna Schalow, vorn: Marvin Blume



1445419366.medium

Bild: privat